Bierbrauen nach alter Tradition

Die Augustiner Brauerei zu Salzburg Mülln wurde 1621 von Augustiner Mönchen gegründet.

Bis heute wird das Bier nach altem Rezept und großteils von Hand eingebraut. Dadurch erhält das Augustiner Bier einen ganz besonderen, unverwechselbaren Charakter. Lange und beliebte Tradition ist es auch, das Bier direkt vom Holzfass in Steinkrüge auszuschenken.

Der jährliche Ausstoß beträgt über 18.000 Hektoliter.

Einblicke in unseren Herstellungsprozess »

Herstellung unseres einzigartigen Bräustübl-Biers!

Was ist los im Augustiner Bräu Mülln

Wir sind heuer gemeinsam mit der Rauchenbühelhütte am Rupertikirtag - unter dem Motto Augustiner braut & Rauchi kocht findest Du uns am Residenzplatz beim Augustiner Bräu Alm-Standl. Hol Dir dazu Deinen Gutschein »

Wählen Sie Ihren Favoriten - wo schmeckt's Ihnen am besten? Geben Sie Ihre Stimme für Ihren Lieblingsstand ab & gewinnen Sie einen von 10 bierigen Preisen. Jetzt mitwählen »

Feiern Sie mit Freunden, Familie oder Kollegen gemütlich & urig in einem unserer Säle, mit regionalen Schmankerln. Mehr als 30 mögliche Buffetvarianten stehen zur Auswahl, so lässt es sich traditionell und herzlich genießen »

Besichtige unsere Nostalgie-Brauerei

Für Interessierte und Freunde des hopfigen Genusses bieten wir etwas ganz Besonderes: unsere Brauer führt Dich hinter die Kulissen der Brauerei, in ein "lebendes Brauereimuseum".

Durchwandere den "Weg des Bieres", vom Sudhaus bis zur Abfüllung. Ab 10 Personen möglich.
Weitere Infos dazu »

Unser Rampenverkauf - täglich geöffnet!

WOCHTENTAGS von 7 bis 22 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag von 14 bis 22 Uhr

AUSGENOMMEN:
24. und 31. Dezember: von 7 bis 10 UHR
GESCHLOSSEN: 25. Dezember und 1. Jänner


Holzfässer und Bierkisten gibt es in
verschiedenen Größen: 15, 25 und 50 Liter Holzfässer,
sowie Bierkisten und 6er Tragerl

INFORMIERT & INSPIRIERT

AM LAUFENDEN SEIN ... MIT UNSEREM NEWSLETTER. VERANSTALTUNGEN, NEUES UND ANGEBOTE DIREKT IN DEINE MAILBOX, EINFACH ABONNIEREN »